Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Matti Köster (Radsportler; 1. Platz RACE ACROSS GERMANY und RACE AROUND GERMANY 2018):

Michael Kraus und Matti Köster bei der Vorbereitung 2018; Bild: Stephanie HahneMichael Kraus und Matti Köster bei der Vorbereitung 2018; Bild: Stephanie Hahne

"Für mich als reinen Radsportler war es immer schwierig, die Balance zwischen Belastung, hohen Umfängen und der sich damit einschleichenden Monotonie im Training zu finden. Seit dem Coaching von Michael Kraus ist Monotonie aus meinem Trainingsplan aber vollkommen verschwunden.

So habe ich durch Michael Kraus für mich völlig neue und abwechslungsreiche Trainingseinheiten kennengelernt. Das Beste dabei ist, dass ich durch einen auf mich zugeschnittenen Trainingsplan stärker gefordert bin, aber auch erholter. Diese Kombination schlägt sich schon jetzt positiv in meiner Leistung nieder – da freue ich mich auf die Saison."

 

 

Daniel Braun (Triathlet; schnellster Amateur Challenge Roth 2016 und Gesamtplatz 15; Langdistanz Bestzeit bei 8:42 Stunden):

Daniel Braun in der Saison 2017Daniel Braun in der Saison 2017

"Meine bisherigen Erfahrungen mit Michael Kraus sind super. Es ist das erste Mal, dass ich einen Trainer habe und ärgere mich darüber, dass ich nicht früher drauf gekommen bin. Seit ich von Michael trainiert werde, ist mein Training deutlich strukturierter, aber auch intensiver. Ich erhalte sehr schnelle Antworten auf meine Fragen und bekomme Feedback, wenn es mal nicht so läuft oder ich müde bin. Meine Frau ist auch begeistert. Sie kann jetzt am Montag sehen, was bei mir am Freitag ansteht. Früher war das mehr so eine Bauchentscheidung, was ich mache.

Ich freue mich auf die ersten Wettkämpfe mit Michi und bin mir sicher, dass wir meine Bestzeit in Roth (8:59 Stunden) noch einmal verbessern können. Die ersten groben messbaren Fortschritte habe ich bereits im Schwimmen gemacht. Auch die Koppelläufe gehen jetzt um diese Jahreszeit schon schneller als letztes Jahr in der Saison. Außerdem konnte ich meine Bestzeit im Halbmarathon nach weniger als vier Monaten Betreuungszeit um ca. zwei Minuten auf 1:15 Stunde steigern!  Wenn es dabei bleibt, bin ich ein glücklicher Triathlet!"

 

Anm.: Daniel Braun konnte seine Bestzeit in Roth um ca. 16 Minuten steigern und wurde mit einer Zeit von 8:43 Stunden sogar schnellster Amateur! In der Gesamtwertung belegte er einen hervorragenden 15. Platz von rund 3.000 Teilnehmern. 

 

 

Oliver Kievernagel (Triathlet):

Oliver Kievernagel beim Triathlon Höchstadt 2015Oliver Kievernagel beim Triathlon Höchstadt 2015

"Michael Kraus ist ein Phänomen! Mir ist es ein Rätsel, wie er es jedes Mal schafft, mich auf den Punkt in Topform zu bringen, sodass ich bei meinen Hauptwettkämpfen die bestmöglichste Leistung abrufen kann! Zudem sind die Trainingspläne perfekt auf meine Arbeitszeiten ausgelegt. Dadurch konnte ich bereits im ersten Jahr meine Bestzeit auf 10km von 43 auf 40min steigern!"

   

 

Franz Stahl (Läufer):

Franz Stahl beim Stadtlauf Nürnberg 2015 (Quelle: BMW)Franz Stahl beim Stadtlauf Nürnberg 2015 (Quelle: BMW)

"Durch meinen Job als Manager habe ich wenig Freizeit. Die erstklassig abgestimmten und individuell für mich ausgelegten Trainingspläne von Michael Kraus sind für mich ideal. Ich kann mir keinen besseren Trainer vorstellen. Er schafft es immer wieder das Maximum aus meinem Körper herauszuholen. Auch das Preis-/Leistungsverhältnis ist super!"

 

 

Klaus Ginglseder (Triathlet):

Klaus Ginglseder beim Ironman 70.3 Budapest 2015Klaus Ginglseder beim Ironman 70.3 Budapest 2015

"Ich bin super glücklich! Mein letztes Finish über die halbe Ironman-Distanz in Podersdorf war 5:37 Stunden. Jetzt konnte ich auf der gleichen Distanz in Budapest meine Bestzeit um 23min steigern. Ohne die Planung und Beratung von Michael Kraus wäre das nicht möglich gewesen!"

 

 Marathon Team Pegnitztal e. V. (2. Vorstand Daniel Tumovec):

Quelle: MTP HersbruckQuelle: MTP Hersbruck

"Michael Kraus ist seit Oktober 2014 unser Athletiktrainer. Das abwechslungsreiche Training mit stets neuen Elementen macht immer viel Spaß! Das Ganzkörperprogramm hilft bei der Vorbeugung von Verletzungen und trägt zur Leistungssteigerung bei."

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?